/
B
A
C
K
Projekt Lieblingsbuch /TEXT, FOTOS, EDITORIAL, PRINT, BINDUNG
Was man nicht sieht existiert nicht. Das Buch "Das heißt nicht "Was?", das heißt "Wie Bitte?"." bricht mit diesem Motto, indem es Schwerhörigkeit, mittels Überlagerungen, Verzerrungen und verschiedenen Formaten, visualisiert und erklärt wie das gute Leben bei schlechten Ton funktioniert. Die Schriftgröße ist einheitlich in der selben, sehr großen Größe, sie ist laut, aber nicht zu laut, sondern deutlich. Dies symbolisiert die Notwendigkeit von Deutlichkeit der Sprache für Schwerhörige.
back to
/
T
O
P
or back to
/
P
R
O
J
E
C
T
S